Mit der Unterzeichnung des Detox Commitments im Oktober 2014 haben wir unser Engagement zur Vermeidung des Einsatzes von gefährlichen Chemikalien in der Textilproduktion öffentlich bekräftigt.

Tchibo Detox Commitment 2014

Wir möchten über unsere Fortschritte Transparenz schaffen und Dokumente, die im Rahmen des Detox Commitments erarbeitet wurden, veröffentlichen.

Informationen zu unseren Aktivitäten können hier im Detail eingesehen werden.

Detox Fortschrittsbericht 2016

Der Fortschrittsbericht gibt einen detaillierten Einblick in die bisher durchgeführten Maßnahmen, den aktuellen Status Quo und einen Ausblick in Bezug auf die Umsetzung von Detox bei Tchibo.

Wir werden im jährlichen Turnus einen Folgebericht veröffentlichen.

Detox Fortschrittsbericht 2016 (PDF, 6 MB)

Combined Manufacturing Restricted Substances List (Combined MRSL) Version 2.2

Für Tchibo ist es wichtig, zusätzlich zu den standardmäßigen Schadstoffprüfungen am Produkt auch den Einsatz von Chemikalien in der Lieferkette zu kontrollieren und zu regulieren. Zu diesem Zweck haben wir eine Combined Manufacturing Restricted Substances List (MRSL) entwickelt. Diese Liste umfasst potenziell gefährliche Substanzen, die bei der Herstellung von Textilien (aber auch von anderen Gebrauchsgegenständen) Verwendung finden können. Weitere Informationen u.a. zur methodischen Vorgehensweise bei der Erstellung der MRSL sind im Fortschrittsbericht 2015 aufgeführt.

Combined Manufacturing Restricted Substances List (PDF, 107 KB)

Detox Lieferantenhandbuch

Tchibo hat sich verpflichtet, bis 2020 gefährliche chemische Stoffe aus unseren textilen Lieferketten zu eliminieren, um Transparenz über den Einsatz und die Entladung von Chemikalien zu schaffen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Lieferantenrichtlinien.

Detox Lieferantenhandbuch (PDF, 652 KB)

Closed Loop

Neben dem Ausschluss gefährlicher Chemikalien verfolgen wir im Detox-Projekt das Ziel, geschlossene Material- und Produktkreisläufe zu realisieren. Wir wollen Produkte von Beginn an so gestalten, dass die enthaltenen Wertstoffe nach Nutzungsende des Produkts wieder verwendet werden können. Diese Absicht ist im Tchibo Closed Loop Commitment dokumentiert und wird durch unsere Closed Loop Strategie konkretisiert.

Closed Loop Statusbericht 2016 (PDF, 60 KB)

Closed Loop Commitment (PDF, 250 KB)