Tchibo; Tschibo, Kaffee, Nespresso, Kompatibel; italienisch, Röstung
Web (JPG, 72 dpi)
Pünktlich zum Tag des Kaffees ist in auserwählten Tchibo Filialen der Kaffeetrend „Cold Brew“ erhältlich. Zudem lanciert Tchibo ab dem 3. Oktober, zu den bestehenden drei Sorten Gran Café, drei neue Sorten der Nespresso®*-kompatiblen Kapseln.

Wallisellen, 26. September. Der Cold Brew ist vor allem bei Jüngeren im Trend und wird immer beliebter. Doch was ist „Cold Brew“? Cold Brew bedeutet kaltes Aufbrühen. Beim Herstellungsprozess wird Hitze mit Zeit ersetzt. Die lieblichen Aromen werden so hervorgehoben und Bitterstoffe, die durch das Brühen bei hohen Temperaturen freigesetzt werden, fallen weg. Cold Brew ist somit säureärmer und bekömmlicher.

Der Kaffee wird im speziellen Handverfahren nicht der Hitze ausgesetzt, sondern mit kaltem Wasser schonend „gebrüht“. Über 16 Stunden zieht der frisch gemahlene Kaffee im kalten Wasser und wird anschliessend gefiltert. Dank der speziellen Zubereitung zeichnet sich der Cold Brew durch folgende Besonderheiten aus:
• aromatisch, sanft und fruchtig im Geschmack
• es werden mehr Aromen aus dem Kaffee gelöst
• gleichzeitig wird dem Kaffee weniger Koffein entzogen

Der Koffeingehalt ist relativ hoch, da eine grössere Menge an Kaffeepulver verwendet wird. Aus diesem Grund wird das Kaffeekonzentrat vor dem Genuss oft verdünnt.

Aktuell ist der Cold Brew in ausgewählten Tchibo Filialen in Zürich, Winterthur, Luzern und Bern zum Preis von Fr. 4.90 und Cold Brew Latte Fr. 5.90 erhältlich.


Wie trinken Schweizer ihren Muntermacher? Wissenswertes aus dem Kaffeereport 2017.
Rund 3000 Menschen in Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien und der Schweiz wurden zu ihren Kaffeevorlieben befragt. So trinken zum Beispiel 51,5% der befragten Schweizer primär Kaffee weil es ihnen schmeckt. ¾ gibt an, dass sie den Kaffee morgens und als Wachmacher trinken. Bevorzugt wird von rund 40% der Espresso, gefolgt von Latte Macchiato/Milchkaffee und Cappuccino. Der klassische Café Crema kommt an vierter Stelle. Getrunken wird Kaffee in der Schweiz am liebsten zu Hause, im Café und bei der Arbeit. Am liebsten mit dem Partner, Freunden oder Verwandten. Zubereitet wird er von rund 60% mit einer Kapselmaschine.

Drei neue Sorten Nespresso®*-kompatible Gran Café Kapseln
Nebst dem vielfältigen Sortiment an Cafissimo Kapsel bietet Tchibo seit gut ei-nem Jahr drei Sorten Nespresso®*-kompatible Kapseln an. Ab dem 3. Oktober sind nebst den bestehenden drei zusätzlich drei neue Sorten verfügbar – der Lungo Leggero, Espresso Leggero und Ristretto. Alle sechs Sorten werden nach traditionell italienischer Art geröstet und sind zum Preis von Fr. 3.80 erhältlich. Die drei neuen Sorten gibt es aktuell zum Einführungspreis von Fr. 2.50.


Neue im Sortiment
Gran Café Lungo Leggero
Angenehm getreidige Note und fein süsslichem Aroma.
Intensität: 2 von 6
Gran Café Espresso Leggero
Aromatischer Espresso mit fein-fruchtigen Ausklängen.
Intensität: 3 von 6
Gran Café Ristretto
Feinbitteres Aroma mit leicht hölzerner Note.
Intensität: 6 von 6

Bestehendes Sortiment
Gran Café Lungo
Ausgewogen intensiver Charakter und ein einzigartiges Röstaroma.
Intensität: 3 von 6
Gran Café Espresso Classico
Ausgewogener Espresso mit Anklängen von Haselnuss und dunkler Schokolade.
Intensität: 4 von 6
Gran Café Espresso Forte
Intensiven und lebendigen Espressogenuss
Intensität: 5 von 6

Zum Tag des Kaffees – am 1. Oktober – erhalten Sie bei Tchibo folgende Aktionen:
• Die drei neuen Sorten Gran Café zum Einführungspreis von Fr. 2.50 anstelle von Fr. 3.80
• 3 für 2 auf alle Kaffees und Kapseln (gültig in allen Tchibo Filialen und bei www.tchibo.ch vom 28.09.2017 bis 01.10.2017, nicht mit anderen Rabatten kumulierbar)

* Diese Marke gehört Dritten, die keinerlei Verbindung zur Tchibo GmbH haben.

Weitere Informationen zu:
• Kaffeereport mit allen Grafiken und Detailergebnissen unter www.tchibo.com/kaffeereport.

Gran Café Sortiment

Cold Brew

Landingpage "Tag des Kaffees"

Weitere Informationen für Journalisten bzw. Ansprechperson für druckfähige Fotos:
Simone Meierhofer, Tchibo (Schweiz) AG, Unternehmenskommunikation
Tel.: 043 233 45 00
E-Mail: Simone Meierhofer,

Internet: www.tchibo.com/ch / www.tchibo.ch