Die neue Cafissimo Grand Classé "Honduras Copranil" stammt aus Copán, dem westlichen Honduras, und ist als Espresso ab dem 30. April 2018 zum Preis von 3,99 Euro in allen Tchibo Filialen sowie im Tchibo Online-Shop erhältlich.

Wien, 30. April 2018. Im Herzen von Copán, einer der besten Anbauregionen des Landes, ist der Kaffee der neuen Cafissimo Grand Classé „Honduras Copranil“ zu Hause. Auf knapp 1.500 Metern Höhe wächst der hochwertige Kaffee unter optimalen klimatischen Bedingungen heran und verzaubert durch seinen ausgewogenen Geschmack und die leichten Nuancen von Schokolade.

Klein, aber fein: die Fairtrade Kooperative Copranil

Die limitierte Edition „Copranil“ entführt mit jedem Schluck in die faszinierende Welt Honduras’. Ihren Namen verdankt diese besondere und FAIRTRADE-zertifizierte Kaffeespezialität der Kooperative Copranil. Hier kümmern sich seit der Gründung vor 19 Jahren heute fast 130 aktive Mitglieder darum, das Beste aus den regionalen Kaffeekirschen hervorzubringen und sind stolz darauf, die einmalige Qualität ihres Kaffees durch die FAIRTRADE-Zertifizierung abrunden zu können. Das FAIRTRADE-Siegel steht für Fairen Handel, der die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen der Kleinbauern aus den Anbauländern zum Ziel hat. Dies beinhaltet insbesondere die Zahlung eines Mindestpreises für die Kleinbauern und einer Prämie zur Verwendung in Gemeinschaftsprojekten. FAIRTRADE fördert zudem nachhaltige Anbaumethoden.

Nachhaltigkeit bei Cafissimo

Bei dem Kapselsystem Cafissimo ist Tchibo auf dem Weg zu nachhaltigerem Handeln. In Recyclingbeuteln gesammelt können die gebrauchten Kapseln in allen Filialen zurückgegeben werden, um direkt in den Recyclingprozess zu gelangen. Sowohl Kunststoff als auch Kaffeesatz werden so für die Wiederverwendung aufbereitet.

Die Fakten im Überblick:

  • Name: Cafissimo Grand Classé Espresso „Copranil Honduras”

  • Herkunft: Copán, Honduras

  • Geschmack: Ausgewogene Fülle mit leicht schokoladigem Geschmack

  • Qualität: 100 % Arabica-Bohnen

  • Nachhaltigkeit: Der Kaffee dieser limitierten Edition ist zertifiziert nachhaltig angebaut (FAIRTRADE) von der Kooperative Copranil. Das FAIRTRADE-Siegel steht für Fairen Handel, der die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen der Kleinbauern aus den Anbauländern zum Ziel hat. Dies beinhaltet insbesondere die Zahlung eines Mindestpreises für die Kleinbauern und einer Prämie zur Verwendung in Gemeinschaftsprojekten. FAIRTRADE fördert zudem nachhaltige Anbaumethoden.

  • Preis: 3,99 € / 10 Kapseln

  • Verfügbarkeit: Solange der Vorrat reicht unter www.tchibo.at sowie in allen Tchibo Filialen.


Über Tchibo/Eduscho:

Tchibo/Eduscho Österreich mit Sitz in Wien beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter. Mit eigenen Filialen, starkem Internetvertrieb und flächendeckender Präsenz im Handel verfügt das Unternehmen über ein Multichannel-Vertriebssystem, das neben Kaffee der Marken Tchibo und Eduscho, die Einzelportionssysteme Cafissimo und Qbo sowie wechselnde Non Food Sortimente und Dienstleistungen anbietet. Mit Tchibo und Eduscho ist das Unternehmen Marktführer am heimischen Röstkaffeemarkt, beide zählen zu den vertrauenswürdigsten Röstkaffeemarken. Tchibo ist zudem drittgrößter Bio-Baumwollanbieter der Welt.

Weitere Informationen für Journalisten:

Karin Stöger, MA

EDUSCHO (Austria) GmbH
Leitung Corporate Communications
Tel.: +43 (0)1 76622-2105, karin.stoeger@tchibo.at
blog.tchibo.at
www.facebook.com/tchibo.at
www.tchibo.com/at
www.tchibo.at

Hinweis zum Download von Bild- und Videomaterial:
Fotomaterial kann im Media Center heruntergeladen werden.