Erlesene Tchibo/Eduscho Vielfalt

Die faszinierenden Möglichkeiten, die Ihnen Tchibo/Eduscho bietet, ergeben sich aus unserem einzigartigen Geschäftsmodell. Denn wir bieten unseren Kunden eine unvergleichliche Mischung und eine ebensolche Vielfalt an Kaffeespezialitäten, Non Food-Artikeln und Dienstleistungen, die wir sowohl herstellen als auch vertreiben. Wenn wir jetzt noch erwähnen, dass wir unser Sortiment wöchentlich wechseln, um unsere Kunden mit ständig neuen Produkten zu überraschen und unsere verschiedenen Vertriebswege ins Gespräch bringen, wird klar: Tchibo/Eduscho bietet als Unternehmen wie als Arbeitgeber weitreichende und immer wieder neue Herausforderungen, an denen Sie wachsen werden.

An Tchibo/Eduscho kommt keiner vorbei – weil man immer an Tchibo/Eduscho vorbeikommt!

Ein Widerspruch? Keineswegs! Denn unsere Produkte finden ihren Weg zum Kunden über verschiedene Vertriebswege. Da wäre zum einem das österreichweite Netz unserer Filialen. Sie sind die Leuchttürme der Marken Tchibo und Eduscho, in denen Kunden Kaffee-Expertise, die genussvolle Kaffeepause und unser wechselndes Produktsortiment finden. Dazu kommen die Tchibo Depots im Lebensmitteleinzelhandel. Mit diesem unnachahmlichen Konzept betonen wir unsere Premium-Präsenz: Denn egal, ob unser Depot bei REWE, Spar oder bei einem der tausenden Bäckereien zu finden ist – Tchibo/Eduscho zeigt sein Markengesicht und tritt auch auf Fremdflächen eigenständig auf. Der Vertrieb Online, in dem wir unsere Aktivitäten im E- und M-Commercehandel bündeln, und der Tchibo Coffee Service, unser B2B-Vertriebskanal für Großverbraucher aus Gastronomie, Hotellerie, Arbeitsplatz- und Gemeinschaftsverpflegung, machen unser Crosschannel-Vertriebssystem komplett.

Oberster Qualitätsanspruch

Tchibo/Eduscho hält, was es verspricht. Und das gilt auch für unsere Produkte und unseren Service. Daher stellen wir an unsere Arbeit die höchsten Qualitätsansprüche, von denen am Ende vor allem der Kunde profitiert. Qualität bedeutet für uns außerdem, Verantwortung für die Folgen unseres Handels zu übernehmen: Deshalb gestalten wir unsere Produkte und Prozesse sozial und ökologisch verträglich. Unser Ziel ist es, ein zu 100 Prozent nachhaltiges Unternehmen zu werden.  

Kaffee: Unser Qualitätsversprechen beginnt bei der Auswahl der besten Bohnen und ist für alle am Herstellungsprozess Beteiligten verbindlich. Gemäß der Philosophie unseres Gründers Max Herz, verfolgen wir den „direkten Weg“: Anbau, Einkauf, Transport, Lagerung, Röstung, Vertrieb und Vermarktung liegen weitgehend in unserer Hand. Um uns beste Kaffeequalität aus den Herkunftsländern zu sichern, setzen wir auf gute und langjährige Lieferantenbeziehungen.

Non Food: Hier definieren wir strenge Anforderungen an Sicherheit, Funktionalität, Material und Verarbeitung der Produkte. Wir kontrollieren, prüfen und testen die Artikel von der Produktion bis zum Verkauf kontinuierlich. Dabei umfasst unser hoher Qualitätsanspruch nicht nur die "physische" Produktqualität, sondern auch die Bedingungen, unter denen die Artikel hergestellt wurden. Darunter fällt zum Beispiel die soziale Verantwortung für die am Produktionsprozess beteiligten Arbeitnehmer.

Was jetzt noch fehlt? Sie!