Tchibo und die BLG Logistics Group investieren 40 Millionen Euro in den Logistikstandort Bremen. Ab 2014 wird die BLG auch die Logistik des Tchibo Onlinegeschäftes übernehmen. Dazu sind umfangreiche Investitionen in die Erweiterung der bestehenden Anlagen notwendig. Entstehen werden automatisierte Kleinteilelager, ein Sortiergebäude und neue Förderbrücken zur Verbindung der Gebäude. Darüber hinaus wird in die Informationstechnologie investiert. Der Umbau erfolgt während des laufenden Betriebes. Mit diesem Investment sichern Tchibo und die BLG langfristig den Logistikstandort Bremen.

 

Bis zum Auslaufen des bestehenden Vertrags Ende 2013 setzt Tchibo bei der Abwicklung des Onlineversands wie bisher auf DHL Supply Chain. Die Fracht- und Paketsparten von DHL werden auch danach den Transport- und Paketversandservice für Tchibo erbringen.

 

Bereits seit 2003 betreibt die BLG für Tchibo das europäische Zentrallager in Bremen. Der Hochregallagerkomplex in den Neustädter Häfen bietet Platz für 200.000 Paletten-Stellplätze. Von dort laufen die Erstversorgung der nord- und westdeutschen Verkaufsstellen sowie aller Distributionszentren und die Nachbelieferung des europäischen Handels.

 

Nach dem erfolgten Ausbau wird die BLG in der Lage sein, das wachsende Geschäft von Tchibo langfristig abzubilden. „Zukünftig werden bislang getrennte Vertriebswege aus einer Anlage bedient. Das ist eine wichtige Voraussetzung für einen effizienten Multikanalvertrieb. Synergiepotentiale werden ausgeschöpft und die Logistik von Tchibo zukunftssicher aufgestellt“, fasst Holger Bellmann, Vorstand Tchibo Supply Chain & IT, die Vorteile für Tchibo zusammen.

 

  

 

Ansprechpartner für Journalisten:

 

BLG LOGISTICS GROUP AG & Co. KG

Hartmut Schwerdtfeger, Communications

Tel.: +49 421 398-33 91; Fax: +49 421 398-34 04

Mobil: +49 171 6 71 83 53

E-Mail: hschwerdtfeger@blg.de

www.blg.de

 

Tchibo

Andreas Engelmann, Corporate Communications

Tel: +49 40 63 87 - 2927, Fax: +49 40 63 875 - 2927

E-Mail: andreas.engelmann@tchibo.de



  • Die Presseinformation als Download

  • Hier finden Sie alle Daten & Fakten zum Corporate Blog als Download




 

www.tchibo.com

www.tchibo.com/blog
www.twitter.com/tchibo_presse

 

Über Tchibo:

Tchibo steht für ein einzigartiges Geschäftsmodell: Es verbindet höchste Röstkaffeekompetenz, Kaffeegenuss in den eigenen Coffee Bars und eine innovative, wöchentlich wechselnde Gebrauchsartikelvielfalt mit Dienstleistungen wie Reisen, Mobilfunkangeboten und Grüner Energie. Mit weltweit über 11.000 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen 2010 3,4 Milliarden Euro Umsatz. Dabei verfügt es über ein Multichannel Vertriebssystem mit eigenen Filialen, flächendeckender Präsenz im Handel und starkem Internet- und Versandhandel. Tchibo ist weltweit der viertgrößte Kaffeeproduzent und Röstkaffee-Marktführer in vier europäischen Ländern (Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien).