Bring unsere Mitarbeiter auf den Geschmack!
Gesund, gut und lecker kochen. Das ist eine Kunst, die du schon bald beherrschen wirst. Doch als Köchin oder Koch geht es natürlich nicht nur darum, die verschiedensten Gerichte zu zaubern. Auch die Küchenabläufe „managst“ du schon bald wie ein Profi, wenn du mit deinem Team in unserem Mitarbeiterrestaurant täglich ca. 1.300 Mittagessen zubereitest und Gäste mit Speisen versorgst. Du lernst alle Arbeitsschritte unter Beachtung der geltenden Hygienevorschriften zu organisieren. Um den Tchibo Mitarbeitern immer wieder überraschende Genusserlebnisse zu bereiten, stellst du Menüpläne auf und wählst Zutaten aus, die du fachgerecht lagerst und für die Essensausgabe vorbereitest.

Übrigens: Im Gegensatz zur Gastronomie hast du in unserer Großküche geregelte Arbeitszeiten. Damit du dennoch das „à-la-carte-Geschäft“ kennenlernst, verbringst du einige Monate deiner Ausbildungszeit bei Kooperationspartnern (Restaurants, Hotelküchen). Dort lernst du auch den Schichtbetrieb kennen.

Ausbildungsstart: Jährlich am 1. August  Dauer: 3 Jahre

Bewerbungsschluss: Ende Oktober des Vorjahres.

Das bringst du mit: Du hast einen mittleren Abschluss in der Tasche und besitzt einen ausgezeichneten Geschmacks- und Geruchssinn. Klar, dass du Spaß am Kochen hast, deine Kreativität beweisen möchtest und Teamgeist mitbringst. Ein absolviertes Küchenpraktikum ist natürlich von Vorteil.

Ausbildungsort: Tchibo GmbH, Verwaltung City Nord, Überseering 18, 22297 Hamburg

Berufsschule: Neben deiner betrieblichen Ausbildung besuchst du jeweils im Blockunterricht die Staatliche Gewerbeschule für Gastronomie und Ernährung in der Angerstraße in Hamburg.

Seminare: Während deiner Ausbildung nimmst du an den Hamburger Jugendkochmeisterschaften und zahlreichen anderen Kochwettbewerben sowie am jährlichen Teamentwicklungsseminar teil. 

Zur Stellenbörse

Ansprechpartner