Wenn wir an dieser Stelle erzählen, dass wir unseren Kunden 52 Wochen im Jahr wechselnde Themenwelten mit bis zu 80 Produktgruppen bieten, dass wir allein in Deutschland über 700 Tchibo Filialen und 20.500 Shop-in-Shop-Standorte bedarfsgerecht mit frischem Kaffee und neuen Artikeln versorgen - und mehr als 10 Millionen Pakete im Jahr an unsere Endkunden verschicken, bedeutet das vor allem eines: eine Fülle an logistischen Herausforderungen.

Dabei bildet eine bedarfsgenaue, flexible und vernetzte Logistik die Basis des einzigartigen Multichannel-Vertriebssystems von Tchibo. Berücksichtigt man jetzt noch unsere ganzheitliche Lieferkette von der Plantage bis zum Verkaufsort und zum Endverbraucher, können Sie sich in etwa vorstellen, warum bei uns Könner gefragt sind: um jedes Glied unserer Supply Chain weiter zu stärken – und um Prozesse zu steuern, die hinsichtlich Effizienz, Kosten, Pünktlichkeit und Qualität keine Wünsche offen lassen. Ob Sie unsere Artikel von der Produktion in unser Zentrallager begleiten, ob Sie sich der Distributionslogistik widmen oder unsere weitere Expansion im Ausland logistisch vorbereiten: Auf Sie warten verantwortungsvolle Aufgaben in der Supply-Chain-Steuerung und operativen Umsetzung.

Jobfelder in der Unternehmenszentrale in Hamburg: ● Transportmanagement ● Replenishment ● Intralogistik ● Supply Chain Management für Direct Business, Stationärgeschäft und prozessual integrierte internationale Tochtergesellschaften ● Im- und Exportabwicklung ● Stammdatenerfassung ● Schadensmanagement ● Umweltschutz

Jobfelder im Tchibo Logistikzentrum in Gallin und im Tchibo Distributionszentrum in Neumarkt: ● Lagerlogistik ● Kommissionierung ● Automatisierungstechnik ● Retourenbearbeitung