BARISTA Kolumbien Moodbild Range

Leidenschaft in jeder Tasse: Die neue limitierte Länderedition BARISTA Kolumbien

Hamburg, - Kolumbien, das ist karibische Lebensfreude, tropische Regenwälder und herausragender Kaffee. Grund genug, die neue limitierte Länderedition der Tchibo BARISTA Range aus diesem nördlichen Teil Südamerikas zu beziehen. Und hier ist er, der neue BARISTA Kolumbien – ein vollmundiger und temperamentvoller Caffè Crema mit Nuancen von Süßkirsche.

Hamburg, im Mai 2021. Kolumbien, das ist karibische Lebensfreude, tropische Regenwälder und herausragender Kaffee. Grund genug, die neue limitierte Länderedition der Tchibo BARISTA Range aus diesem nördlichen Teil Südamerikas zu beziehen. Und hier ist er, der neue BARISTA Kolumbien – ein vollmundiger und temperamentvoller Caffè Crema mit Nuancen von Süßkirsche.

Kolumbien zählt nicht ohne Grund zu den besten Kaffeeländern der Welt und bietet einig Superlative in puncto Kaffeeanbau. So ist das Land weltweit der drittgrößte Kaffeeerzeuger, der größte für gewaschene Arabica-Bohnen und eines der wichtigsten Exportländer für Fairtrade-Kaffee. Beste Voraussetzungen also für einen neuen BARISTA Kaffee der Spitzenklasse.

Eine Komposition aus hell und dunkel gerösteten Bohnen

Im Hochland, an den Hängen der Kaffeeregion „Eje Cafetero" wachsen die Bohnen für den neuen BARISTA Kolumbien. Die Klimabedingungen in bis zu 2.000 Metern Höhe, die vulkanischen Böden und natürlich die Nähe zum Äquator sind ideal für das Gedeihen der 100 % ursprungsreinen Arabica-Bohnen des Kaffees. Die Kombination aus traditioneller Röstkunst im Trommelröster und der Komposition aus hell und dunkel gerösteten Bohnen macht den Premiumkaffee zusätzlich zu einem ganz besonderen und kostbaren Genusserlebnis. 

Die Fakten im Überblick:

Geschmack: vollmundig und temperamentvoll mit Nuancen von Süßkirsche

Qualität: nachhaltig, traditionell trommelgeröstet und limitiert erhältlich

Fairtrade-zertifiziert

Preis: 16,99 Euro (1 kg Ganze Bohne)

Verfügbarkeit: ab sofort und nur solange der Vorrat reicht

Kaffee mit nachhaltigem Ursprung

Alle BARISTA Kaffees, so auch die limitierte Länderedition sind Fairtrade-zertifiziert und leisten einen Beitrag zur Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen der Kaffeebauern vor Ort. Weitere Informationen über den Kaffee, seinen Anbau und seinen Ursprung erfahren verantwortungsbewusste Kaffeegenießer durch den auf der Verpackung aufgedruckten QR-Code. Als Alternative kann der Code 6535016 auf der Homepage von Fairtrade Deutschland www.fairtrade-deutschland.de eingegeben werden. 

Wie die anderen BARISTA Kaffees (Caffè Crema, Espresso, Crema Blonde) ist auch der BARISTA Kolumbien in der 1 kg Packung als Ganze Bohne für 16,99 Euro erhältlich und eignet sich ideal für Vollautomaten, Siebträger und Espressokocher. Die neue limitierte BARISTA Edition ist ab sofort bei Tchibo erhältlich. Nur solange der Vorrat reicht.

Presseinformation als Download 

Factsheet zu BARISTA Kolumbien: Factsheet zum Download (PDF).

Hier geht's zum Blogbeitrag.

 

Nachhaltiger Genuss - 4 Fakten rund um Tchibo Kaffee

Die Presseinformation als PDF zum Download finden Sie hier.


Weitere Informationen für Journalisten:

Karina Schneider, Tchibo GmbH, Corporate Communications
Telefon: +49 40 63 87 - 3862
E-Mail: karina.schneider@tchibo.de


Über Tchibo:
Tchibo steht für ein einzigartiges Geschäftsmodell. In acht Ländern betreibt Tchibo rund 900 Shops, über 24.300 Depots im Einzelhandel sowie nationale Online-Shops. Über dieses Multichannel-Vertriebssystem bietet das Unternehmen neben Kaffee und den Einzelportionssystemen Cafissimo und Qbo die wöchentlich wechselnden Non Food Sortimente und Dienstleistungen, wie Reisen oder Mobilfunk, an. Tchibo erzielte 2020 mit international rund 11.420 Mitarbeitern 3,13 Milliarden Euro Umsatz. Tchibo ist Röstkaffee-Marktführer in Deutschland, Österreich, Tschechien und Ungarn und gehört zu den führenden E-Commerce-Firmen in Europa.

Für seine nachhaltige Geschäftspolitik wurde das 1949 in Hamburg gegründete Familienunternehmen mehrfach ausgezeichnet: 2012 mit dem Preis für Unternehmensethik und dem Umweltpreis Logistik sowie 2013 mit den CSR-Preisen der Bundesregierung und der EU. 2016 wurde Tchibo als nachhaltigstes Großunternehmen Deutschlands ausgezeichnet.