Eine Ecke nachhaltiger: Qbo, das Kapselsystem der Zukunft

Hamburg, -

Das Runde muss ins Eckige – bei Qbo sorgt das Eckige für runden Kaffeegenuss. Aber nicht nur das: Das Kapselsystem von Tchibo bringt mehr Qualität, mehr Nachhaltigkeit, und zwar ganz klimaneutral – vom Anbau bis zur Entsorgung. Die Treibhausgasemissionen werden vom Anbau bis zur Entsorgung nach dem Ökobilanzierungsstandard ISO 14040/44 und ISO 14067 berechnet. Wo möglich wird CO2 eingespart. Verbleibende Umweltwirkungen kompensiert Tchibo gemeinsam mit myclimate als Partner und unterstützt deren Klimaschutzprojekte. Damit ist Qbo nicht nur der erste klimaneutrale Kaffee von Tchibo, sondern auch das Kapselsystem der Zukunft.

Nachhaltigkeit im Quadrat

Was die Qbo Kapseln so besonders macht, ist die quadratische Form. Das sieht nicht nur edel aus, sondern die kompakten „Cubes“ lassen sich so auch besser stapeln und platzsparender verpacken. Hinzukommt, dass die Kapseln zu 70 Prozent aus nachwachsenden Rohstoffen* bestehen und recyclebar sind.

Nachhaltig produziert ist auch der Kaffee in den Cubes: Er ist Bio, Fairtrade oder Rainforest Alliance zertifiziert. Die Qbo Würfel sind kleiner als andere Kaffeekapseln. Durch die bessere Raumausnutzung und die höhere Kaffee-Einwaage von 7,5 g zaubern sie große Kaffeespezialitäten: vollmundigen Espresso, aromatischen Caffè

oder Caffè Grande. In die eckigen Kapseln kommen nur beste Kaffeequalitäten aus ausgewählten Ursprüngen.

Würfelweise Nachhaltigkeit: die 360°-Recycling-Strategie


Die Qbo Würfel sind frei von Aluminium und gemeinsam mit dem International Sustainability & Carbon Certification (ISCC) Programm stellt Tchibo sicher, dass 70% der Cubes aus nachwachsenden statt fossilen Rohstoffen*, wie Erdöl, produziert werden. Die Rohstoffe, die wir für unsere Qbo Kapseln verwenden, gehören zur sogenannten zweiten Generation – also organische Abfall- und Nebenprodukte aus der Industrie. Der Anteil der nachwachsenden Rohstoffe wird über einen Massenbilanzansatz zugeführt, der durch das anerkannte ISCC PLUS System zertifiziert ist. Diese Zertifizierung bietet auch eine transparente Rückverfolgung über die gesamte Lieferkette, vom Rohstoff bis zur fertigen Kaffeekapsel.

Zudem wird bei der Produktion zu 100 % auf Ökostrom gesetzt. Nach und nach wird auch darauf geschaut, dass beim Transport und beim Rösten nachwachsende Energieträger zunehmend zum Einsatz kommen.

Über das duale Recyclingsystem werden die Qbo Würfel am besten entsorgt und für neue Kunststoffprodukte verwendet – dafür eignet sich der mitgelieferte Recyclingbeutel, in diesem können die Cubes dann über die gelbe Tonne oder den gelben Sack (Je nach lokalem Entsorger kann es hier regionale Ausnahmen geben.) entsorgt werden. Die Qbo Verpackung aus FSC-zertifiziertem Karton kann einfach im Altpapier entsorgt werden. Aus den recycelten Verpackungen werden dann beispielsweise die Transportkartons hergestellt.

Eine Ecke voll Genuss – Die Qbo Kaffee-Vielfalt mit der Qbo ESSENTIAL genießen

15 Sorten zertifizierte Spitzenkaffees – speziell gesucht und gefunden in den besten Kaffeeregionen dieser Welt – bietet die Qbo Vielfalt. Von ausdrucksvollen und kräftigen Espressi über vollmundige Caffès bis hin zu fruchtigen Caffè Grande ist alles dabei.  Qbo steht dazu nicht nur für besondere Kaffeequalität, sondern auch für eine tiefe Verbundenheit zu den Ursprüngen des Kaffees. Damit nicht nur du als Kaffeefans, sondern auch die Menschen und die Natur im Ursprungsland profitieren.

Die neue Qbo ESSENTIAL zaubert in Handumdrehen leckere Kaffeespezialitäten. Die patentierte PressBrew™-Technologie der edel designten Maschine sorgt dabei für die optimale Extraktion des Kaffees beim Brühvorgang: Mit bis zu 19 bar werden die Qbo Würfel zusammengepresst, was für eine samtige Crema und viel Aroma in allen Tassengrößen sorgt. Der Vorgang ist etwa ähnlich wie bei einem Barista, der im Coffee Shop den Kaffee vor dem Brühen noch einmal an die Siebträgermaschine anpresst.

Mehr zur neuen Qbo ESSENTIAL online auf www.tchibo.de/qbo und in der separaten Qbo ESSENTIAL Pressemitteilung.

Die Presseinformation als PDF zum Download finden Sie hier.

Über Tchibo:
Tchibo steht für ein einzigartiges Geschäftsmodell. In acht Ländern betreibt Tchibo rund 900 Shops, über 24.200 Depots im Einzelhandel sowie nationale Online-Shops. Über dieses Multichannel-Vertriebssystem bietet das Unternehmen neben Kaffee und den Einzelportionssystemen Cafissimo und Qbo die wöchentlich wechselnden Non Food Sortimente und Dienstleistungen, wie Mobilfunk, an. Tchibo erzielte 2022 mit international 11.318 Mitarbeitenden 3,25 Milliarden Euro Umsatz. Tchibo ist Röstkaffee-Marktführer in Deutschland, Österreich, Tschechien und Ungarn und gehört zu den führenden E-Commerce-Firmen in Europa.

Für seine nachhaltige Geschäftspolitik wurde das 1949 in Hamburg gegründete Familienunternehmen mehrfach ausgezeichnet: 2012 mit dem Preis für Unternehmensethik und dem Umweltpreis Logistik sowie 2013 mit den CSR-Preisen der Bundesregierung und der EU. 2016 wurde Tchibo als nachhaltigstes Großunternehmen Deutschlands ausgezeichnet.