Leben & Arbeit
Azubi & Duali Blog #3

Erfahrungsbericht Anne: Duales Studium Business Administration bei Tchibo

Duales Studium Business Administration

Hallo, ich bin Anne, 22 Jahre alt und seit August 2021 duale Studentin bei Tchibo.

Für mich als passionierte Kaffeetrinkerin war klar, dass Tchibo das perfekte Partnerunternehmen für mein duales Studium sein wird. Doch nicht nur der gute Kaffee, sondern auch die breite Produktpalette und das damit einhergehende Geschäftsmodell von Tchibo hat mich sehr begeistert. 

Diese Vielseitigkeit passt perfekt zu meinem breitgefächerten Studiengang. Ich studiere Business Administration (B.Sc.) an der HSBA in Hamburg. Durch den auf 3 Jahre ausgelegten Studiengang erlerne ich die wesentlichen Grundlagen der BWL und habe die Möglichkeit, mich ab dem 2. Studienjahr in verschiedenen Bereichen zu spezialisieren. 

Vor dem dualen Studium habe ich bereits eine Ausbildung als Kauffrau für Marketingkommunikation bei der Mediengruppe RTL in Köln absolviert. Die Ausbildung hat mir total viel Spaß gemacht und ich konnte einiges aus der Marketing-, und Medienwelt lernen. Durch das duale Studium habe ich nun die Chance, mich noch weiter zu qualifizieren und tiefere Einblicke in die Abläufe eines Unternehmens zu erlangen. Ich freue mich sehr darauf, die verschiedenen Abteilungen bei Tchibo zu durchlaufen.

Bei meinem ersten 3-monatigen Unternehmenseinsatz wurde ich im Vertrieb und Trade Marketing eingesetzt. Dort dreht sich alles rund um das Thema Kaffeezubereitung und Kaffeemaschinen. Die spannendste Aufgabe für mich war bislang das Organisieren, sowie die Mitgestaltung einer internen Produktshow, bei welcher das gesamte Kaffee-Portfolio von Tchibo aufgezeigt wurde. Dadurch habe ich einen super Überblick über das Kaffeesortiment - von Kaffeebechern bis hin zu Milchaufschäumern - bekommen.

Welche Abteilungen ich nach meiner Uni-Phase als nächstes durchlaufen werde, wird sich bald entscheiden. Bei der Gestaltung der Unternehmenseinsätze können wir vorab Wünsche an unsere Ausbilderin äußern, welche Bereiche bzw. Abteilungen uns am meisten interessieren. Besonders freue ich mich auf den internationalen Bereich und die Kommunikation. Auf die Unterschiede der verschiedenen Vertriebskanäle von Tchibo bin ich sehr gespannt. Auch wenn die Bereiche noch so unterschiedlich sind, eins haben sie alle gemeinsam, es bleibt immer abwechslungsreich!

geschrieben von: Anne Feldmann, Duale Studentin Business Administration