Leben & Arbeit
AZUBI & DUALI BLOG #7

Einsatz für Tchibo auf der Jobmesse Einstieg HH

Einsatz für Tchibo auf der Jobmesse Einstieg HH

Moin, ich bin Ole, 22 Jahre alt und absolviere bei Tchibo seit August 2021 mein duales Studium BWL – Sales Management.

In diesem Rahmen lerne ich bei Tchibo alle wichtigen Verkaufskanäle kennen und wurde bisher in verschiedensten Teams eingesetzt – vom Projektmanagement für Digitalisierung unserer Shops bis hin zum Onlinemarketing unserer Kaffees.

In meiner Freizeit verbringe ich viel Zeit mit Freunden und Familie, zudem treibe ich sehr gerne Sport. Da ich eine kommunikative und aufgeschlossene Person bin, war die Messe Einstieg in den Hamburger Messehallen für mich die perfekte Gelegenheit, um Tchibo als Arbeitgeber zu repräsentieren. Wie mein Tag auf der Berufsmesse, den 1. April, genau aussah? Das erfährst du jetzt!

Am Freitagmorgen, vor dem Start der Messe, musste unser Stand natürlich zuerst aufgebaut werden. Zu unserem Messeequipment gehören verschiedene Möbel und jede Menge Tchibo-Merchandise. All das musste so platziert werden, dass es ansprechend wirkte und sich zudem von den anderen Ständen abhob.

Im Laufe des Vormittags bestanden die Besucher der Messe insbesondere aus Schulklassen. Dadurch war es auf der Messe relativ voll und wir haben durchgängig Gespräche mit interessierten Schüler*innen geführt. Meistens drehten sich die Gespräche um Tchibos Angebot an dualen Studiengängen und Berufsausbildungen. Aber es erreichten uns auch viele spannende Fragen zu Tchibo als Unternehmen selbst: So zum Beispiel zum Thema Nachhaltigkeit oder auch einfach den Benefits, welche Tchibo seinen Young Talents bietet – wovon es erfahrungsgemäß einige gibt!

Um den Tag heil zu überstehen hatten wir natürlich auch die Möglichkeit, uns zwischendurch an der Essensausgabe für die Aussteller einen Snack und Getränke zu holen. Gegen Nachmittag wurde es auf der Messe wesentlich leerer. Dafür hatten wir jetzt die Möglichkeit, uns noch persönlicher mit den Besuchern auszutauschen.

Alles in allem hatte ich einen wirklich spannenden Tag auf der Messe. Es ist immer wieder interessant zu erfahren, wie Tchibo als Arbeitgeber extern wahrgenommen wird. Und insbesondere den persönlichen Austausch mit interessierten Schüler*innen empfand ich als sehr positiv. Ich kann jedem Young Talent bei Tchibo die Unterstützung auf einer Messe nur wärmstens empfehlen!

Eines meiner persönlichen Highlights: Unser Merch! Dazu gehörten z. B. Rucksäcke und Sportbeutel aus recycelten Tchibo-Werbebannern unserer Nachhaltigkeitskampagne. Durch die recycelten Banner waren die Muster jedes Rucksacks und jeder Bauchtasche ein Unikat. Und die kamen bei den Schüler*innen (und den anderen Ausstellern 😉) auch richtig gut an.

geschrieben von: Ole Franzke, Dualer Student BWL Sales Management