„Alexa sag‘ Qbo: Kaffee, aber pronto“: Lieblingskaffee direkt aus dem Bett per Sprachsteuerung bestellen

Hamburg, - Um morgens schnell wach zu werden, hilft vor allem eins: Kaffee. Noch im Bett kann ohne Smartphone – einfach per Sprachbefehl bei der Qbo-Kapselmaschine ein Kaffee zubereitet werden. Dazu muss die Qbo nur über das WLAN mit Amazons Sprachassistentin Alexa verbunden sein. Die Sprachsteuerung ist ab jetzt verfügbar.

  • Gehorcht aufs Wort: per Sprachsteuerung Kaffee zubereiten
  • Lieblingskaffee zu einer gewünschten Uhrzeit bekommen
  • Smartes Kaffeesystem: Kapsel-Nachschub direkt an der Maschine bestellen

Um morgens schnell wach zu werden, hilft vor allem eins: eine duftende Tasse Kaffee. Noch im Bett kann ohne Smartphone – einfach per Sprachbefehl wie zum Beispiel „Alexa, sag‘ Qbo: Ich könnte jetzt echt einen Kaffee gebrauchen“ – bei der Qbo-Kapselmaschine ein Kaffee zubereitet werden. Dazu muss die Qbo nur über das WLAN mit Amazons Sprachassistentin Alexa verbunden sein. Los geht es mit einem kostenlosen Software-Update der Qbo YOU-RISTA, das einfach über WLAN aufgespielt wird. Die Sprachsteuerung ist seit dem 21. November verfügbar.

„Alexa, sag‘ Qbo: Mach mir einen Espresso für morgen früh um 7 Uhr“

Die Qbo-Kapselmaschine kann dank ihrer Timer-Funktion ihre Besitzer auch mit dem Duft einer frisch gebrühten Tasse Kaffee wecken. Per Alexa oder mit dem Smartphone stellen Kaffeetrinker die gewünschte Uhrzeit ein. Etwa am Abend zuvor: Einfach Alexa sagen, dass Qbo morgens um 7 Uhr den Lieblingskaffee zubereiten soll und die Qbo gehorcht aufs Wort. Automatisch startet sie pünktlich um sieben und brüht den Morgenkaffee. Ganz nach dem Motto: „Dein Kaffeewunsch ist mir Befehl.“

Kapsel-Nachschub direkt an der Maschine bestellen

Qbo bietet auch beim Kapselkauf eine komfortable Lösung: Kaffeetrinker können ihren Kapsel-Nachschub direkt und jederzeit über die Kaffeemaschine bestellen – ganz ohne Smartphone, Tablet und Computer. Dafür einfach in der Qbo-App einen Warenkorb mit den Lieblingskaffeesorten anlegen und mit der Maschinen-integrierten Funktion „Kaffeebote“ mit einem Knopfdruck die Bestellung auslösen. „Qbo ist die gelebte Digitalisierung. Die innovative Kaffeemaschine macht jede Küche smarter und den Alltag bequemer“, sagt Dr. Dominik Franke, Leiter IT-Entwicklung der Qbo Coffee GmbH. Die Qbo inklusive MILK-MASTER ist zum aktuellen Preis von 249 Euro (bzw. ohne MILK-MASTER für 199 Euro) im Tchibo Online-Shop erhältlich.   

 

Pressekontakt:
Karina Schneider, Qbo Coffee GmbH
Tel: +49 40 63 87 - 3862, Fax: +49 40 63 875 - 3862
E-Mail: karina.schneider@tchibo.de oder presse@qbo.coffee


www.qbo.coffee


Über Qbo:
Aussprache: [kjubo] – setzt sich zusammen aus Q (für Cube: Würfel) + bo (für Bohne)
Qbo ist eine neue Marke der Tchibo Gruppe. Das Premium-Kapselsystem Qbo verbindet 70-jährige Kaffeeexpertise, neueste Technologien und ein zeitlos elegantes Design. Die Marke richtet sich an innovationsfreudige und kreative Kaffeeliebhaber mit Freude an individuellem Kaffeegenuss. Die eigenständige Qbo Coffee GmbH wurde 2009 als Luna Technology gegründet und hat ihren Sitz in der Schweiz.

Die Presseinformation als PDF zum Download finden Sie hier.


Weitere Informationen für Journalisten:

Karina Schneider, Tchibo GmbH, Corporate Communications
Telefon: +49 40 63 87 - 3862
E-Mail: karina.schneider@tchibo.de


Über Tchibo:
Tchibo steht für ein einzigartiges Geschäftsmodell. In acht Ländern betreibt Tchibo mehr als 1.000 Filialen, rund 22.300 Depots im Einzelhandel sowie nationale Online-Shops. Über dieses Multichannel-Vertriebssystem bietet das Unternehmen neben Kaffee und dem Einzelportionssystem Cafissimo die wöchentlich wechselnden Non Food Sortimente und Dienstleistungen, wie Reisen oder Mobilfunk, an. Tchibo erzielte 2015 mit international rund 12.200 Mitarbeitern 3,4 Milliarden Euro Umsatz. Tchibo ist Röstkaffee-Marktführer in Deutschland, Österreich, Polen und Tschechien und gehört zu den führenden E-Commerce-Firmen in Europa.

Für seine nachhaltige Geschäftspolitik wurde das 1949 in Hamburg gegründete Familienunternehmen mehrfach ausgezeichnet: 2012 mit dem Preis für Unternehmensethik und dem Umweltpreis Logistik sowie 2013 mit den CSR-Preisen der Bundesregierung und der EU.